Service - Informationen

Hier stellen wir ihnen nützliche Links und Informationen zur Verfügung.
Nachtigall-Traumreisen stellt die Inhalte rein informativ von Dritten zur Verfügung und übernimmt keine Garantie für deren Richtigkeit.


AKTUELLE EINREISEBESTIMMUNGEN &  COVID-19 HINWEISE FÜR FRZ.-POLYNESIEN


ZU BEACHTEN:

Die Einreisebestimmungen ändern sich zum Teil recht häufig. Bitte informieren Sie sich in den letzten Tagen vor Reiseantritt regelmäßig über den aktuellen Stand für Ihr Reiseland.


CRM HINWEIS:

Das Land gilt derzeit nicht als Risikogebiet. Stand 17.10.2020
Französisch-Polynesien gilt seit dem 15.11.2020 als Risikogebiet.
Update: Französisch-Polynesien gilt seit dem 02.21 nicht mehr als Risikogebiet.

Seit dem 03.02.2021 ist das Einreisen zu touristischen Zwecken verboten.
Es sind wieder laut dem Robert-Koch-Institut Einreisen erlaubt, jedoch noch nicht wieder für Touristen. 
Voraussichtliche Wiedereröffnung Anfang April 21 - Stand  23.02.2021


QUELLE IATA:

Die Passagiere müssen einen "ETIS-Antrag" ausfüllen. Bei der Ankunft muss ein QR-Code vorgelegt werden.

Passagiere müssen spätestens 3 Tage vor der Abreise ein ärztliches Attest mit negativem PCR Coronavirus-Testergebnis (COVID-19) vorweisen können.

Dies gilt nicht für Passagiere, die jünger als 6 Jahre sind.

Flugbesatzungen, die sich seit mehr als 72 Stunden außerhalb Französisch-Polynesiens aufhalten, müssen ein ärztliches Attest mit einem negativen PCR Coronavirus-Testergebnis (COVID-19) vorweisen können.